Sie sind hier

Porz

Führung über das ritterliche Gut Leidenhausen

29.01.2023 | Köln-Porz Zu einer Hofführung über das ritterliche Gut Leidenhausen lädt das Umweltbildungszentrum Heideportal Gut Leidenhausen ein. Auf dem Rundgang besuchen die Teilnehmer:innen die Honigbienen und den Wildbienenlehrpfad, die Streuobstwiese, die Greifvogelschutzstation, das Wildgehege und den Säugetierlehrpfad.

Porz: In der Schule Training für de Bütt

Karneval macht Schule, Witze erzählen und vortragen mit Guido Cantz
 
Im Rahmen des Projektes vom Festausschuss Porzer Karneval „Karneval macht Schule“, werden die vier Klassen der 4ten Jahrgangsstufe von der Grundschule Porz-Ensen-Westhoven unterrichtet.
 
Auf dem Lehrplan steht nachfolgende Unterrichtseinheit am 23.01.2023 Thema "Witze erzählen und vortragen mit Guido Cantz"
Guido gibt den Pänz wertvolle Tipps, wie der gelernte Witz auf einer Bühne wirkungsvoll vorgetragen werden kann!
 

Porz: Frühes SA Folterzentrum vor dem Abriß

Dokumentation aus 2005, hier schildert Aders nochmals das "Frühe Lager" in Eil, erstmals berichtete der ehemalige Porzer Stadtarchivar bereits 1982 von den Vorfällen am Hochkreuz.
Es formiert sich ein Protest gegen den Abriss, es muss sichergestellt werden dass dieser Ort in angemessener Form - als Informations- Aufklärungs- und Gedenkort erhalten bleibt.
Es dürfte nun das vorletzte "frühe Lager" sein das noch in Teilen besteht. Porzer Bürger bieten Gründung eines Trägervereins an.

Porz: Wagenengel gesucht – Interesse?

Wagenengel gesucht – Interesse?
19. Dezember 2022
Der Porzer Festausschuss Porzer Karneval benötigt noch Wagenengel zum Rosensonntagszug am 19.02.2023.

Weltkriegsbombe beim Stadtgymnasium um 21.37 Uhr erfolgreich entschärft

Weltkriegsbombe in Köln-Porz- Urbach um 21.37 Uhr erfolgreich entschärft 
Die Fünf-Zentner-Weltkriegsbombe in Köln-Porz wurde durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst um 21.37 Uhr erfolgreich entschärft. Der Blindgänger wird nun abtransportiert. Sämtliche Sperrungen werden schrittweise aufgehoben.  

Porz: Nikolausrudern

15 Mitglieder der Ruderabteilung des CfWP haben sich trotz der kalten Temperaturen auf den Weg zum traditionellen Nikolausrudern rheinabwärts in Richtung Dom gemacht. Anschließend gab es warme Getränke und weihnachtliche Kleinigkeiten für die engagierten Ruderer im Gewölbekeller, wo die Boote lagern.

Neues MRT im Krankenhaus Köln-Porz eingeweiht

Bild: Astronaut Matthias Maurer sendet Grüße zur MRT-Eröffnung ins Krankenhaus Köln-Porz (Bildquelle: Krankenhaus Köln-Porz)
Untersucht werden wie Astronauten, das ist ab sofort am Krankenhaus Köln-Porz möglich. Mit einem neuen Magnetresonanztomographie-Gerät (kurz MRT) lassen sich Aufnahmen des Körpers nun patientenschonender und schneller anfertigen. Dafür investierte das Krankenhaus 2,5 Millionen Euro.

Geburt: Wie sieht ein Kreißsaal zur Entbindung aus?

Virtueller Kreißsaal-Infoabend des Krankenhauses Köln-Porz am 8. Dezember
 
Wie sieht der Kreißsaal aus? Werde ich rund um die Uhr betreut? Welche Möglichkeiten zur Schmerzlinderung werden angeboten? Diese und weitere Fragen beschäftigen Schwangere und ihre Familien.
 

Gut Leidenhausen: Wildkräuterexkursionmit Gruselfaktor, Kürbisfest Halloween

23.10.2022 | Köln-Porz Alte Geschichten, Mythen, Märchen und Sagen – oft dreht es sich dort um Zaubertränke, Heilmittel und Kräuter. In diesem „Halloweenspecial der Kräutergeschichten“ wird das Augenmerk auf die besonders gruseligen Erzählungen und den darin vorkommenden Kräutern gelegt. Was haben Hexen in ihren Trank gemischt und wie schützten sich die Dorfbewohner vor bösen Geistern? Spannend ist, was heute über diese Kräuter und ihre Wirkung bekannt ist. War alles nur Hokuspokus oder waren Hexen eigentlich die ersten Mediziner?

Porz: Kürbisschnitzen im Haus des Waldes

Süß oder sauer: Herbstliches Kürbisschnitzen

 

Kreativ zu Halloween

 

Porz: Wieder examinierte Pflegekräfte erfolgreich ausgebildet

Bild: Glückliche AbsolventInnen und ihre PraxisanleiterInnen mit Schulleiter Juan Bellaescusa (3. von rechts). Bildquelle: Krankenhaus Köln-Porz
 
Die Pflegeschule des Krankenhauses Köln-Porz gratuliert AbsolventInnen zum bestandenen Examen
 

Porz: Neueröffnung des REWE Porz Zentrum Haus 1 Neue Mitte

Der neue REWE in Porz Mitte hat wieder eine Frischfleischabteilung, damit hat Porz Mitte nach vielen Jahren wieder einen Metzger im Angebot. Die Traditionsmetzgerei Prochnow Bahnhofstr. 25 hatte vor Jahren aufgegeben. Andere Stadtteile in Porz konnten ihre Metzger halten, zudem gibt es auch dort Supermärkte mit Fleischabteilungen allerding in Porz Zentrum Fehlanzeige. Es gab ausschließlich die Abteilung im Baskent Market und den Marktstand am Samstag.

Porz: Benefizversteigerung auch von Bläck Fööss signierten Gitarren

Versteigerung, Bläck Fööss signierter Gitarren – Wilhelm Schlote signierter Kunstdruck - Benefizveranstaltung „Ovend unger Fründe“!
 
Im Rahmen der Benefizveranstaltung „Ovend unger Fründe“ am 8.10.2022 um Rathaussaal Porz wird eine besondere Aktion stattfinden.

Finkenberg: Oktoberprogramm 22

Kleidercafé
im BüZe Finkenberg
 
Am Mittwoch, den 05. Oktober findet im Bürgerzentrum Finkenberg von 11.00 – 13.30 Uhr das Kleidercafé statt. Es wird eine Auswahl an gut erhaltener Kleidung zu einem symbolischen Preis angeboten.
 
 
Herbst- Tanztee Ü60
im BüZe Finkenberg
 
Am Freitag, den 14. Oktober findet von 15.00 – 17.30 Uhr im Bürgerzentrum Finkenberg (Stresemannstraße 6a) unser Herbst-Tanztee mit DJ Wittko statt.
Der Eintritt ist frei.
 
 
Frühstück der Begegnung
im Büze Finkenberg
 

Grünflächen in Porz Mitte ausbauen!

Im Rahmen der Porzer Klimawoche  wird das Büdnis Porz-Mitte zu diesem Thema und anderen Aspekten der Klimaerwärmung in Porz-Mitte einen leicht verständlichen Fachvortrag halten, zu dem wir Sie hiermit alle ganz herzlich einladen möchten.

 

Am 20. September um 20°° Uhr werden wir unter dem Titel »Porz wird heiß ...« in der Glashütte auf die Folgen der Klimaerwärmung in Porz eingehen.
 

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer